header banner
Default

Die Dezentralisierung von Uniswap sorgt für Bedenken: Ethereum-Wale interessieren sich immer mehr für diese KI-Krypto


Die Informationen auf dieser Seite werden von CryptoPR zur Verfügung gestellt. Wenn Sie auf die Links im Artikel klicken, erhält CryptoPR unter Umständen eine Provision – ohne dass für Sie Kosten entstehen. Für Fragen zum Artikel kontaktieren Sie [email protected] oder hier.

Uniswap

InQubeta ($QUBE) hat sich zweifellos zu einem der führenden Altcoins entwickelt, da der Vorverkauf die beeindruckende Marke von 3,7 Millionen $ überschritten hat. Die Preise von $QUBE haben sich seit dem Beginn dieser Veranstaltung bereits verdoppelt, und Investoren haben die Möglichkeit, ihre Investition um 300 % zu steigern. Dies hat zu erheblicher Aufmerksamkeit geführt, auch unter Ethereum-Walen, den einflussreichen Akteuren in der Ethereum-Community.

Das neue Projekt gehört zu den jüngeren DeFi-Initiativen, die in diesem Jahr ins Leben gerufen wurden, und es zielt darauf ab, den Zugang zu Investitionen in künstliche Intelligenz (KI) zu erleichtern. Es bietet eine willkommene Alternative zu den Hürden, die bei herkömmlichen Investitionsmöglichkeiten auftreten, wie beispielsweise der Nachweis eines Jahreseinkommens von über 200.000 Dollar, um für Angel-Investments infrage zu kommen.

In der Zwischenzeit hat die jüngste Entscheidung von Uniswap, eine Handelsgebühr von 0,15 % auf der Wallet und der Website zu erheben, zu erheblichen Meinungsverschiedenheiten unter den Anlegern geführt. Viele sind der Meinung, dass dies dem dezentralen Charakter einer Börse widerspricht, was zu einem Rückgang der $UNI-Preise um mehr als 6 % geführt hat

InQubeta ($QUBE) wird als spannender Altcoin-Kauf für 2023 angeführt

VIDEO: Uniswap: Den nächsten 100x Token finden und handeln - [Step by Step Tutorial]
Rah Bitworks

InQubeta hat sich seit dem Beginn des Vorverkaufs als Favorit unter den Krypto-Investoren etabliert. Das Projekt hat bisher mehr als 410 Millionen $QUBE-Token verkauft, und Investoren, die während der Beta-Phase Tokens erworben haben, haben ihre Investition bereits verdoppelt.

InQubetas innovative Herangehensweise, Investitionen in KI zu vereinfachen, hat dem Projekt zum Erfolg verholfen. Dies ist insbesondere vor dem Hintergrund des positiven Trends in den letzten zehn Jahren in Richtung KI-Technologie und der massiven Zunahme von Investitionen in diesen Bereich bemerkenswert. Seit 2015 sind die Investitionen in KI um das 12-fache gestiegen. Hier wird erwartet, dass in den kommenden Jahren über 1,5 Billionen Dollar in diesen Bereich fließen.

InQubeta wird eine Schlüsselrolle in dieser KI-Revolution spielen, indem es leicht zugängliche Investitionsmöglichkeiten bereitstellt und Kapital an Start-ups weiterleitet, die diese transformative Technologie vorantreiben wollen.

Künstliche Intelligenz ist längst nicht mehr nur eine faszinierende Idee aus Science-Fiction. Sie ist heute bereits Realität und spielt eine bedeutende Rolle in unserem Alltag. Unternehmen wie Amazon setzen humanoide Roboter für Lagerarbeiten ein, und autonome Fahrzeuge, wie sie von Tesla entwickelt werden, sind auf dem Vormarsch.

Technologische Durchbrüche bieten Investoren immer die Gelegenheit zu beträchtlichen Gewinnen, und dies wird bei künstlicher Intelligenz nicht anders sein. Hier ist, wie InQubeta den Zugang zu KI-Investitionen erleichtert:

  1. KI-Startups erhalten die Möglichkeit, Finanzmittel im InQubeta-Ökosystem zu beschaffen, nachdem sie genehmigt wurden.
  2. Diese Unternehmen erstellen ERC20-Münzen oder Non Fungible Token (NFTs) mit eingebetteten Investitionsmöglichkeiten. Diese können als InQubetas Äquivalent zu Aktien betrachtet werden.
  3. Diese ERC20-Token werden auf dem NFT-Marktplatz gelistet, wo sie mit $QUBE erworben werden können. Investoren haben ab diesem Zeitpunkt die volle Kontrolle über ihre Token und können sie jederzeit verkaufen.

Investoren können die InQubeta-Plattform auch direkt unterstützen, indem sie $QUBE halten oder staken. Einige Prognosen gehen davon aus, dass die Preise nach dem Start um das 100-fache steigen könnten. Dies würde bedeuten, dass eine Investition von 500 $ heute innerhalb eines Jahres über 50.000 $ wert wäre. 

Uniswap ($UNI) – Anleger verärgert über neue Handelsgebühren

VIDEO: Uniswap Anleitung (Handeln und Geld verdienen mit Pooling) ✅
Block-Builders

Die Entscheidung von Uniswap, eine Handelsgebühr von 0,15 % auf der Wallet und der Website zu erheben, wurde von einigen Anlegern, die den Governance-Token $UNI halten, kritisiert. Der Hauptstreitpunkt besteht darin, dass diese Gebühren nicht den $UNI-Haltern, sondern Uniswap Labs, dem Unternehmen hinter der dezentralen Börse, zugutekommen.

Uniswap Labs gibt an, dass diese Gebühren zur Finanzierung zukünftiger Forschung und Entwicklung dienen sollen, während die Börse und ihre DeFi-Services expandieren. Die neuen Gebühren werden voraussichtlich bis zu 12 Millionen USD pro Jahr einbringen, sofern das Handelsvolumen an der Börse konstant bleibt.

Fazit

VIDEO: Uniswap Tutorial (How to Use Uniswap on Ethereum/Polygon/Arbitrum)
MoneyZG

Augenscheinlich scheint es so, dass $QUBE als einer der Top-Altcoins für 2023 wahrgenommen wird, da der Vorverkauf denjenigen, die jetzt einsteigen, eine dreifache Rendite bietet. Weiterhin könnten die Preise nach der Einführung an den Börsen exponentiell ansteigen. Diese innovative Herangehensweise erleichtert den Zugang zu Investitionen in die aufstrebende KI-Branche, die in den kommenden Jahren ein erhebliches Wachstum erfahren wird.

InQubeta-Presale

Zur InQubeta-Community

„Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.“

Sources


Article information

Author: April Lopez

Last Updated: 1699091282

Views: 874

Rating: 3.6 / 5 (108 voted)

Reviews: 84% of readers found this page helpful

Author information

Name: April Lopez

Birthday: 1942-03-06

Address: 542 Jason Fall Suite 394, Michelleport, ME 81261

Phone: +4193233077842800

Job: Tour Guide

Hobby: Chess, Knitting, Arduino, Gardening, Beer Brewing, Rock Climbing, Stamp Collecting

Introduction: My name is April Lopez, I am a proficient, vivid, variegated, accomplished, enterprising, Colorful, rich person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.