header banner
Default

Erklärung und Grundlagen zu DEX Aggregatoren


In der sich rasant entwickelnden Welt von Decentralized Finance eröffnen sich vielfältige Chancen für Investoren und Nutzer. Doch trotz der spannenden Möglichkeiten sind einige Hürden zu überwinden, insbesondere wenn es um den effizienten Handel auf dezentralen Börsen geht. Hier kommen DEX Aggregatoren ins Spiel – ein essenzielles Werkzeug, um die Handelsabwicklung in der komplexen DeFi-Landschaft zu vereinfachen und zu verbessern.

DEX Aggregatoren: Das Wichtigste in Kürze

  • DEX Aggregatoren sind Plattformen, die es ermöglichen, auf mehreren dezentralen Börsen (DEXes) gleichzeitig zu handeln, um die besten Preise und Liquiditätsquellen automatisch zu finden.
  • DEX Aggregatoren lösen das Problem der Liquiditätsfragmentierung. Durch Liquiditätsfragmentierung gibt es auf verschiedenen Plattformen verschiedenen Preise und Liquiditätsniveaus.
  • DEX Aggregatoren nutzen intelligente Algorithmen, um die Preise und Liquidität auf verschiedenen dezentralen Börsen in Echtzeit zu analysieren. Sie leiten die Handelsaufträge der Nutzer dorthin, wo die besten Konditionen vorliegen.
  • 1INCH, RocketX Exchange, Paraswap und Matcha sind Beispiele für DEX Aggregatoren.

Was sind DEX Aggregatoren? - Definition und Erklärung

DEX Aggregatoren dienen dazu, das Problem der Fragmentierung auf den dezentralen Börsen zu lösen. Anstatt auf einer einzigen Börse zu handeln, ermöglichen Aggregatoren den Zugang zu mehreren Börsen gleichzeitig und suchen automatisch nach den besten Preisen und Liquiditätsquellen. Dieser Ansatz verbessert nicht nur die Handelsausführung, sondern minimiert auch die Preisschwankungen und senkt die Handelskosten erheblich.

Der beliebte DEX Aggregtor 1inch
Der beliebte DEX Aggregator 1inch

DEX Aggregatoren und fragmentierte Liquidität

Die Liquiditätsfragmentierung ist ein markantes Problem, das in der dezentralen Finanzwelt (DeFi) auftritt. Anders als bei zentralen Börsen, auf denen alle Trader Zugang zu einem einzigen großen Orderbuch haben, sind dezentrale Börsen durch die Natur der Blockchain-Technologie getrennt.

Jede dezentrale Börse operiert mit ihrem eigenen Liquiditätspool, was dazu führt, dass die Liquidität über verschiedene Plattformen hinweg fragmentiert ist. Diese Fragmentierung kann zu einer Vielzahl von Problemen führen.

Verschiedene Ethereum-Handelspaare haben unterschiedlich hohe Liquidität
Verschiedene Ethereum-Handelspaare haben unterschiedlich hohe Liquidität

In einer fragmentierten Liquiditätslandschaft haben Händler auf verschiedenen dezentralen Börsen unterschiedliche Preise und Liquiditätsniveaus für dasselbe Handelspaar. Dies führt zu Unregelmäßigkeiten bei den Handelskursen und erschwert es Händlern, den besten Preis für ihre Trades zu erhalten.

Große Trades können die Preise auf einer Börse stark beeinflussen, während sie auf einer anderen Börse unberührt bleiben. Das führt zu einem mangelnden Preisgleichgewicht und erhöhten Handelskosten für diejenigen, die die besten Preise suchen. Hier setzen DEX Aggregatoren an.

DEX Aggregatoren bündeln die Liquidität über verschiedene dezentrale Börsen hinweg.

Sie nutzen intelligente Algorithmen, um die besten Preise und die größte Liquidität für die Nutzer zu ermitteln. Diese Plattformen verbinden sich mit mehreren Börsen, analysieren die Preise und Liquidität in Echtzeit und leiten die Handelsaufträge der Nutzer dorthin, wo sie den besten Handel ausführen können. Dies hilft nicht nur dabei, die Preise zu optimieren, sondern reduziert auch die Handelskosten erheblich.

Wie unterscheiden sich CEX Liquidität und DEX Liquidität?

VIDEO: DEX Aggregator Erklärung I Deutsch I SocialSwap.io
SocialSwap

Die Herangehensweise an die Liquiditätsbereitstellung unterscheidet sich grundlegend zwischen CEXes und DEXes. Auf CEXes spielen Market Maker eine zentrale Rolle, indem sie kontinuierlich Kauf- und Verkaufsaufträge platzieren, um ein flüssiges Handelsumfeld zu gewährleisten. Diese professionellen Händler profitieren von der Geld-Brief-Spanne und tragen maßgeblich zur Liquidität bei.

Im Gegensatz dazu basieren DEXes auf dem Automated Market Maker (AMM)-Modell, bei dem Liquiditätspools von Benutzern bereitgestellt werden. Indem sie ihre Kryptowährungen in vordefinierten Verhältnissen in diese Pools einbringen, agieren die Nutzer als Liquidity Provider. Sie erhalten Handelsgebühren und/oder Belohnungen in Form von Token. Dieses dezentrale Modell ermöglicht es der Community, die Liquidität auf der Plattform bereitzustellen und zu verwalten, was zu einer breiteren Verteilung und einem partizipativen Ansatz führt.

Allerdings sind DEXes aufgrund der begrenzten Größe der Pools anfälliger für Liquiditätsengpässe bei größeren Handelsvolumina, was zu möglichen Preisabweichungen führen kann.

Wie funktionieren DEX Aggregatoren?

Die Funktionsweise von DEX Aggregatoren basiert auf intelligenten Algorithmen, die darauf ausgelegt sind, die besten Preise und die größte Liquidität für Nutzer von DeFi DEXes zu ermitteln. Der Prozess der Aggregation lässt sich in mehreren Schritten beschreiben:

  1. Verbindung zu verschiedenen Börsen: DEX Aggregatoren verbinden sich mit einer Vielzahl von dezentralen Börsen über APIs. Dadurch erhalten sie Zugang zu den Preisen und Liquiditätspools der Börsen.
  2. Echtzeit-Analyse: Die Algorithmen der DEX Aggregatoren analysieren in Echtzeit die verfügbaren Handelspaare, Preise und Liquiditätsniveaus auf den verbundenen Börsen. Sie berücksichtigen dabei auch die Handelsgebühren und andere Faktoren, die den Gesamtwert eines Handels beeinflussen können.
  3. Optimierung der Handelsausführung: Basierend auf der Analyse wählen die Algorithmen die besten Handelspaare und die Börsen aus, die die optimale Liquidität und die besten Preise bieten. Sie zerlegen möglicherweise größere Handelsaufträge in kleinere Teile, um das Risiko von Preisabweichungen zu minimieren.
  4. Ausführung der Trades: Die DEX Aggregatoren leiten die Handelsaufträge der Nutzer zu den ausgewählten Börsen weiter und führen die Trades dort aus, wo die besten Konditionen vorliegen. Dies geschieht in der Regel innerhalb von Sekunden, um die besten Preise in einem dynamischen Marktumfeld zu sichern.

Warum DEX Aggregatoren nutzen?

Wie wir nun wissen, lösen DEX Aggregatoren das Problem der fragmentierten Liquidität über verschiedene DeFi-Protokolle hinweg. Daraus ergeben sich einige große Vorteile von DEX Aggregatoren gegenüber herkömmlichen Protokollen.

Die zentralen Gründe, die für eine Nutzung von DEX Aggregatoren sprechen, sind bessere Ausführungspreise, Vermeidung von Preisschwankungen und geringere Handelskosten.

Bessere Ausführungspreise

VIDEO: What are DEX Aggregators and How to Save Money Using Them?
Token Metrics

Die Nutzung von DEX Aggregatoren ermöglicht es den Händlern, von den besten verfügbaren Ausführungspreisen auf verschiedenen dezentralen Börsen zu profitieren. Anstatt manuell zwischen den Börsen zu wechseln, um den besten Preis zu finden, können Händler die Aggregatoren verwenden, um automatisch die Plattform mit den günstigsten Preisen für ihre Trades auszuwählen. Dies trägt dazu bei, dass Händler den optimalen Wert aus ihren Transaktionen ziehen und weniger von Preisabweichungen betroffen sind.

Vermeidung von Preisschwankungen

VIDEO: WHAT IS A DEX AGGREGATOR?: DEFI 101
Access All Crypto

Preisschwankungen sind ein häufiges Problem auf dezentralen Börsen, insbesondere bei Trades mit größeren Volumina. DEX Aggregatoren helfen, das Risiko von Preisabweichungen zu reduzieren, indem sie Trades auf mehrere Börsen verteilen und so sicherstellen, dass der Durchschnittspreis näher an den erwarteten Preisen liegt. Dies ist insbesondere für Händler wichtig, die größere Aufträge ausführen möchten, ohne den Markt zu stark zu beeinflussen.

Geringere Handelskosten

VIDEO: How DEX Aggregators are the Search Engines of DeFi Trading
The Defiant - DeFi, Web3 & NFT Insights

Die Verwendung von DEX Aggregatoren kann zu geringeren Handelskosten führen, da die Aggregatoren die besten Preise und Liquiditätsniveaus für Trades ermitteln. Durch die Wahl der optimalen Handelspaare und Börsen können Händler ihre Handelskosten minimieren und gleichzeitig die Vorteile der dezentralen Handelsplätze nutzen. Geringere Handelskosten sind insbesondere für aktive Händler und institutionelle Investoren von Bedeutung.

DEX Aggregatoren benutzen: Eine Anleitung

DEX Aggregatoren bringen auch den Vorteil mit sich, dass sie in ihrer Benutzung kaum von dezentralen Börsen zu unterscheiden sind. Das bedeutet, dass Nutzer keine Abstriche bezüglich User Experience machen müssen.

DEX Aggregatoren sind also kein kompliziertes Werkzeug, das nur Profis zur Verfügung steht. Im Gegenteil: Es hilft auch Anfängen, die besten Preise zu finden.

  1. Auswahl eines DEX Aggregators: Wähle einen DEX Aggregator aus, der zuverlässig und benutzerfreundlich ist. Beliebte Optionen sind beispielsweise 1inch, Matcha und Paraswap.
  2. Wählen deines Handelspaares: Wähle das Handelspaar aus, mit dem du handeln möchtest. Gib die Token ein, die du tauschen möchtest, und wähle das Ziel-Token aus.
  3. Einstellung deiner Präferenzen: Die meisten Aggregatoren bieten Optionen zur Anpassung der Handelsparameter. Du kannst beispielsweise wählen, ob du auf die besten Preise oder auf geringere Handelskosten abzielen möchtest.
  4. Durchführung des Trades: Bestätige den Trade und autorisiere die Transaktion über deine DeFi Wallet. Der DEX Aggregator wird den Handel automatisch auf verschiedenen Börsen ausführen, um die besten Konditionen für dich zu erzielen.
  5. Überprüfung des Abschlusses: Überprüfe die Details des abgeschlossenen Trades in deiner Wallet oder auf der DEX Aggregator-Plattform. Du kannst nachverfolgen, wie der Trade auf verschiedenen Börsen ausgeführt wurde und wie viel du erhalten hast.
Die Benutzeroberfläche von Paraswap, einem beliebten DEX Aggregator
Die Benutzeroberfläche von Paraswap, einem beliebten DEX Aggregator

Als Beispiel lässt sich hier Paraswap aufführen. Das Interface auf der linken Seite stellt wie bei einem DEX das Handelspaar dar. Zusätzlich findest du die verschiedenen Order Routings. Das bedeutet, dass du direkt einsehen kannst, über welchen DeFi DEX Paraswap deine Order ausführen wird.


Weitere spannende DeFi-Themen:

  • DeFi Stablecoins: Wie funktionieren dezentralisierte Stablecoins?
  • Borrowing und Lending: Geldmärkte auf der Blockchain
  • DeFi Hebelprodukte: Dezentralisierte Derivate

Die besten DEX Aggregatoren in der Übersicht

Die Auswahl an DEX Aggregatoren ist im Vergleich zur Auswahl an dezentralen Börsen tatsächlich relativ gering. Wir haben dir unten einige der besten DEX Aggregatoren aufgelistet.

Wichtigste DEX Aggregatoren im Überblick
Kriterien 1inch RocketX Exchange Paraswap Matcha
Token 1INCH RVF PSP -
Blockchains 12 200+ 7 8
DEXes 400+ 300+ 120+ 100+

1INCH

1INCH ist ein dezentraler Krypto-DEX-Aggregator, der entwickelt wurde, um die Fragmentierung der Liquidität über verschiedene dezentrale Börsen (DEXes) hinweg zu überwinden. Das Projekt wurde 2019 von Sergej Kunz und Anton Bukov gegründet. 1inch erhielt Investitionen von namhaften Unternehmen wie Pantera Capital und Binance Labs.

RocketX Exchange

RocketX Exchange ist ein hybrider CEX/DEX Aggregator. Die Plattform hilft Nutzern dabei, die besten Preise über mehr als 300 verschiedene Handelsplätze zu finden. Zudem fokussiert sich RocketX Exchange auf Interoperabilität und ermöglicht Cross-Chain-Swaps. Das Projekt existiert seit 2021 und steht unter der Führung von Kiran Mannam, Davinder Singh und Prathap Simha.

Paraswap

Paraswap ist ein weiterer bedeutender DEX-Aggregator im DeFi-Bereich. Gegründet von Mounir Benchemled, zielt Paraswap darauf ab, den Handelsprozess auf dezentralen Börsen zu optimieren. Paraswap wurde entwickelt, um die Liquiditätsfragmentierung zu überwinden, indem es automatisch den besten Preis über verschiedene DEXes hinweg findet.

Matcha

Matcha ist ein bekannter DEX-Aggregator, der sich darauf spezialisiert hat, den Handelsprozess auf dezentralen Börsen zu vereinfachen. Gegründet von Graham Kaemmer, hebt sich Matcha durch seine benutzerfreundliche Oberfläche und fortschrittliche Funktionen hervor. Die Plattform ermöglicht es den Benutzern, auf einfache Weise verschiedene dezentrale Börsen zu durchsuchen, um die besten Handelsmöglichkeiten zu finden.

Fazit zu DEX Aggregatoren

Abschließend können wir festhalten, dass DEX Aggregatoren eine äußerst wichtige Rolle im DeFi-Ökosystem spielen. Sie adressieren das Problem der Liquiditätsfragmentierung, indem sie Nutzern ermöglichen, auf verschiedene dezentrale Börsen zuzugreifen, um die besten Handelsmöglichkeiten zu finden.

💡

Durch die Zusammenführung von Liquidität aus verschiedenen Quellen tragen DEX Aggregatoren dazu bei, bessere Ausführungspreise, geringere Handelskosten und eine verminderte Preisschwankung zu ermöglichen.

Unter den verschiedenen DEX Aggregatoren haben sich einige Plattformen als besonders herausragend erwiesen. 1INCH, RocketX Exchange, Paraswap und Matcha sind Beispiele für Plattformen, die fortschrittliche Technologie und intuitive Benutzeroberflächen bieten, um die Nutzererfahrung zu verbessern.

Insgesamt ermöglichen DEX Aggregatoren den Nutzern, die Vorteile der dezentralen Finanzwelt zu nutzen, ohne die Herausforderungen der Liquiditätsfragmentierung bewältigen zu müssen.

DEX Börsen Vergleich » Top 3 Anbieter im Test (2023)

Erfahre in unserem Artikel, welche DEX Börsen die besten sind, welche Unterschiede es gibt und welche Vor- und Nachteile zu zentralisierten Börsen bestehen.

Vincent Bruns

Häufige Fragen (FAQ) zum DEX Aggregatoren

In diesem Abschnitt geben wir Antworten auf die wichtigsten Fragen zu DEX Aggregatoren

  • Warum sollte ich DEX Aggregatoren verwenden?

    DEX Aggregatoren ermöglichen es dir, die besten Preise von verschiedenen dezentralen Börsen zu finden, was zu verbesserten Handelsausführungen und geringeren Kosten führen kann.

  • Gibt es Risiken bei der Nutzung von DEX Aggregatoren?

    VIDEO: How to use the LCX's DEX Aggregator?
    LCX

    Während DEX Aggregatoren viele Vorteile bieten, können sie dennoch Marktschwankungen und technische Risiken ausgesetzt sein. Diese Risiken sind bei dezentralen Börsen jedoch ebenfalls zu finden.

  • Welche Plattformen sind die besten DEX Aggregatoren?

    VIDEO: Lecture 5.7 DEX Aggregator
    Blockchain-Web3 MOOCs

    Einige der besten DEX Aggregatoren sind 1INCH, RocketX Exchange, Paraswap und Matcha. Diese Plattformen bieten fortschrittliche Technologie und eine benutzerfreundliche Erfahrung.

Sources


Article information

Author: Victoria Elliott

Last Updated: 1699887482

Views: 1310

Rating: 4.6 / 5 (58 voted)

Reviews: 93% of readers found this page helpful

Author information

Name: Victoria Elliott

Birthday: 2006-02-21

Address: 86746 Holloway Pass, Lake David, ND 83060

Phone: +4685404180853215

Job: Article Writer

Hobby: Lock Picking, Painting, Wine Tasting, Knitting, Embroidery, Chess, Cycling

Introduction: My name is Victoria Elliott, I am a persistent, audacious, daring, candid, rich, tenacious, treasured person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.